Pferd und Reiter - Die Reitkunst in ihrem ganzen Umfange

Nach unten

Pferd und Reiter - Die Reitkunst in ihrem ganzen Umfange

Beitrag  Reiterlein am Fr Aug 06, 2010 1:03 pm

Das Werk von Theodor Heinze: "Pferd und Reiter - Die Reitkunst in ihrem ganzen Umfange" mit den Untertiteln:

"Nach rationeller, allein auf die Natur des Menschen so wie des Pferdes gegründeter, rasch und sicher zum Ziehl führender Methode.

Theoretisch und praktisch erkläutert"

gibt es hier zum download: http://www.google.com/books?id=ElcCAAAAYAAJ&dq=label:%22kostenloser+download%22&hl=de&pg=PR3&ci=56,112,851,1015&source=bookclip#v=onepage&q&f=false

Das Buch ist von 1863 und beginnt mit der Vorrede mit den Worten:

"Die klare Ueberzeugung, daß gerade in der Jetztzeit ein umfassendes Werk über die edle Reitkunst ein wahres Bedürfniß sei, gegenwärtig, wo neben dieser nützlichen Kunst eine leider nur zu sehr überhand nehmende Halbwisserei und Mittelmäßigkeit, eine bloße Kunsttändelei ihr eitles Haupt immer anmaßender und mit ziemlicher Rücksichtslosigkeit erhebt und jene ächte Kunst immer mehr und mehr zurückzudrängen bestrebt ist; diese Ueberzeugung von ihrem Nothstande ließ mich schon vor Jahren den Entschluß fassen: allen wißbegierigen und wahren Freunden derselben ein Werk vorzulegen, in welchem sie eine vollständige Reitkunstschule, nehmlich die betreffende Kunst und Wissenschaft von ihren Anfangsgründen bis zu ihrer höchsten Vollendung, finden könnten.

Hierbei ging ich von dem unumstößlichen Grundsatze aus, daß die Reitkunst die doppelte Bestimmung hat: auf zwei verschiedene Körper — auf den Menschen sowol wie auf das Pferd — vervollkommnend einzuwirken, und daß sie diesen Zweck nur dann erst erfüllen könne, wenn sie, die von der Natur gegebenen Formen und Kräfte berücksichtigend, auf sie vernunftgemäß einwirkt und weiter baut....."

Na? Klingt das veraltet?
Reinlesen lohnt sich immer, denke ich.

Ich werde es mir mal im Urlaub zu Gemüte führen!

Reiterlein
Admin

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 05.08.10
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen http://pferdebuecher.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten